Materialliste & Maße

  • Grundkarte: Grundweiß 10,5 x 28,7 cm – gefalzt bei 14,3 cm
  • Aufleger: Spezialpapier mit Ombré-Effekt in Mangogelb 10 x 14 cm
  • Motive:
    • Filigrane Sonnenblume: Spezialpapier mit Ombré-Effekt Blutorange – ausgestanzt mit den Stanzformen Sonnenblumen – koloriert mit den Wink of Stella in Mangogelb und Kürbisgelb
    • Blütenmitte: koloriert mit den Wink of Stella in Savanne und Wildleder
    • Blätter: Glitzerpapier in Regenbogenfarben – ausgestanzt mit den Stanzformen Sonnenblumen
  • Etikett: Grundweiß – ausgestanzt mit den Stanzformen
    So hübsch bestickt
  • Spruch: Wildleder – ausgestanzt mit den Stanzformen Wunschworte
  • Deko: Basic-Strass-Schmuck in Rot
  • Arbeitsmaterialien: Klebemittel, Papierschneider, Falzbein, Stanz- und Prägemaschine, Wink of Stella etc.

Anleitung

Die Grundkarte bei 14,3 cm falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Im ersten Schritt wird der Sonnenblumenrand aus dem Aufleger gestanzt. Kleiner Tipp: Achtet darauf, dass die Stanzform mittig positioniert ist. So bleibt das Gesamtmotiv harmonisch.

Im zweiten Schritt wird die Filigrane Sonnenblume in Blutorange ausgestanzt und passgenau in die Ausstanzung des Auflegers eingeklebt. Meine Empfehlung: Verwendet am besten die Klebebögen. So werden lästige Klebeflecken vermieden und Ihr könnt sauberer arbeiten. Koloriert wird komplett mit den Wink of Stella für einen glanzvollen Effekt. Nehmt Euch einfach die Farben Eurer Wahl und benetzt Euren Acrylblock mit etwas Stempelfarbe. Achtung: Bitte nicht mit den Wink of Stella direkt in das Stempelkissen gehen! Damit verunreinigt Ihr Eure Stempelkissen.

Im dritten und letzten Schritt werden die Blätter, das Etikett und der Schriftzug ausgestanzt. Bei allen Ausstanzungen (außer beim Etikett) habe ich vorher den Klebebogen auf der Rückseite angebracht. Nun positioniert Ihr Euch die Blätter, das Etikett und den Schriftzug so, wie es Euch am besten gefällt und klebt die Blätter plan auf den Aufleger.

Zum Schluss das Etikett erhaben auf die Karte kleben und den roten Punkt über dem I nicht vergessen und – FERTIG!

Viel Spaß beim Nachbasteln!