Projekt_Kirschblüten

Materialliste & Maße

  • Grundkarte: in Flüsterweiß 10,5 x 29 cm gefalzt bei 14,5 cm
  • Aufleger: aus dem Designerpapier Frühling in Paris 10,3 x 14,3 cm
  • Aufleger: in Jade 13 x 9,5 cm ausgestanzt mit der Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 15,5 cm und geprägt mit der 3-D-Prägeform Schreibschrift
  • Motive:
    • Blüten: aus dem Designerpapier Frühling in Paris
    • Blätter: Stempelset Ewige Blüten – gestempelt in Farngrün auf Flüsterweiß und ausgestanzt mit den Stanzformen Kirschblüten
  • Etikett: in Flüsterweiß – ausgestanzt mit der Stanzform Bezaubernde Etiketten
  • Spruch: Stempelset Tulpengrüße – gestempelt in Bermudablau
  • Deko: Perlenschmuck geteilte Leidenschaft (nicht mehr im aktuellen Sortiment), ein Streifen gepunktetes Tüllband in Flüsterweiß und ein kleines Epoxid-Herz
  • Arbeitsmaterialien: Klebemittel, Papierschneider, Falzbein, Big Shot etc.

Anleitung

Die Grundkarte bei 14,5 cm falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Das Designerpapier auf die Grundkarte kleben. Den 2. ausgestanzten Aufleger mit der 3-D-Prägeform Schreibschrift prägen. Für die Blüten einen Blütenbogen aus dem Designerpapier Frühling in Paris aussuchen und mit der Hand ausschneiden. Drei Blätterpaare und drei einzelne Blätter (oder je nach Belieben) in Farngrün auf Flüsterweiß stempeln und mit den Stanzformen Kirschblüten ausstanzen. Das Tüllband um den 2. Aufleger schlingen bevor die Motive und das Etikett erhaben aufgesetzt werden. Jetzt den 2. Aufleger in Jade erhaben auf das Designerpapier setzen.

Zu guter Letzt das Etikett austanzen, den Spruch in Bermudablau stempeln und auf der Karte erhaben über die Blüten positionieren. Ein paar Perlen und ein Epoxid-Herz auf dem Etikett vervollständigen diese Karte, die sehr edel auch zu anderen Anlässen wie Hochzeiten oder Geburtstagen verwendet werden kann. Einfach den Spruch entsprechend dem Anlass anpassen – FERTIG!

Viel Spaß beim Nachbasteln!