Materialliste & Maße

  • Grundkarte: in Flüsterweiß 10 x 27 cm gefalzt bei 13,5 cm
  • Rahmen in Schiefergrau:
    • groß – Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 15,5 cm
    • klein – Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 13,0 cm
  • Pergamentpapier: 12,5 cm x 9,0 cm
  • Etikett: Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 7,0 cm in Anthrazitgrau
  • Stempelset: Glück und Liebe
  • Stempelfarben:
    • Motive: Bäume – Savanne, Tempel – Versamarktinte silber emposst
    • Spruch: Versamarktinte weiß emposst, Laterne – Wildleder
  • Deko: Garn Metallic-Flair in Silber
  • Arbeitsmaterialien: Klebemittel, Papierschneider, Falzbein, Big Shot etc.

Anleitung

Die Grundkarte bei 13,5 cm falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Die Grundkarte mit den Bäumen aus dem Stempelset Liebe und Glück bestempeln. Darauf achten, dass die Motive nicht bis zum Rand gestempelt werden. Danach die Rechtecke – die den Rahmen bilden – in Schiefergrau und das Etikett in Anthrazitgrau ausstanzen. Ich habe das Pergamentpapier etwas kleiner zuschneiden als den Rahmen. So konnte ich nach dem Empossen das Vellum gut mit doppelseitigem Klebeband auf der Rückseite des Rahmens befestigen.

Zum Schluss habe ich den Rahmen erhaben auf die Grundkarte gesetzt und das ausgestanzte Etikett mittig auch etwas erhöht auf das Vellum positioniert. Zuvor ist es jedoch ratsam das Garn ein paar Mal um das Etikett zu schlingen, bevor es befestigt wird – FERTIG!

Viel Spaß beim Nachbasteln!