Materialliste & Maße

  • Grundkarte mit Rand: Osterglocke 11 x 28 cm – gefalzt bei 14 cm
  • Aufleger: Grundweiß 13,5 x 10,5 cm – geprägt mit der Prägeform Struktureffekt und gestanzt mit den Stanzformen Beschwingt bestickt (Rahmen – Durchmesser Innenmaß 15,2 cm, Rahmen für den Spruch – Durchmesser Innenmaß 6 cm)
  • Motive – ausgestanzt mit den Stanzformen Weihnachtsstern:
    • Blüten: Farbkarton Grundweiß – geblendet in Bermudablau
    • Blütenmitten: Farbkarton in Osterglocke
    • Blätter: Farbkarton Aventurin
    • Farbkarton Pergament für kleine Blüten und Zweige
  • Spruch: Stempelset Jahr voller Grüße – gestempelt in Blutorange
  • Deko: Basic Strass-Schmuck Herbst, Wink of Stella, Perlentrio (nicht mehr im Sortiment)
  • Arbeitsmaterialien: Klebemittel, Papierschneider, Falzbein, Blending-Pinsel, Stanz- und Prägemaschine etc.

Anleitung

Die Grundkarte bei 14 cm falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Wichtig: Den Aufleger zuerst mit dem Spruch stempeln. Danach im zweiten Schritt mit den Stanzformen Beschwingt bestickt stanzen. Als dritten und letzten Schritt mit der Prägeform Struktureffekt prägen. Die ausgestanzten Motive nun ganz nach Belieben zusammensetzen und um den Spruch arrangieren.

Zum Schluss den Aufleger erhaben auf die Grundkarte kleben und ausdekorieren – FERTIG!

Viel Spaß beim Nachbasteln!