Materialliste & Maße

  • Grundkarte: in Flüsterweiß 10 x 27 cm – gefalzt bei 13,5 cm
  • Rahmen: Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 15,5 cm aus dem Designerpapier Seerosen-Sinfonie, geprägt mit der 3-D-Prägeform Steinmauer
  • Rahmen: Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 11,5 cm in Osterglocke
  • Rahmen – Motiv: Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 10 cm in Flüsterweiß
  • Blüten: aus dem Designerpapier – Frühling in Paris
  • Etikett: Stanzform Bestickte Rechtecke – Durchmesser (Innenmaß) 4,5 cm in Flüsterweiß
  • Stempelset: Glück und Liebe
  • Stempelfarben:
    • Motive: Tempel – Wildleder, Geisha – Schiefergrau
    • Spruch: Bermudablau
  • Deko: Pailletten in Bermudablau
  • Arbeitsmaterialien: Klebemittel, Papierschneider, Falzbein, Big Shot etc.

Anleitung

Die Grundkarte bei 14,5 cm falzen und mit dem Falzbein nachziehen. Den 1. Rahmen mit der 3-D-Prägeform Steinmauer (Produktpaket Glück und Liebe aus der aktuellen Sale-A-Bration) prägen. Die Blüten habe ich im Duo und einzeln mit der Hand ausgeschnitten. Den 2. Rahmen und den Motivrahmen mit den Stanzformen Bestickte Rechtecke ausstanzen.
Das Motiv habe ich mit der Maskentechnik aufs Papier gebracht und den Rahmen in Osterglocke und das Motivbild plan auf die Grundkarte geklebt. Auf den geprägten Rahmen aus dem Designerpapier habe ich die Blüten und das Etikett gesetzt und erhaben auf die Grundkarte positioniert.

Zum Schluss mit ein paar Pailletten verzieren – FERTIG!

Viel Spaß beim Nachbasteln!