1590760872952

Super Einstiegsaktion im Juni. Kommt in mein Team!

Als ich noch so klein war wie im Bild links, gab es Stampin‘ Up! noch nicht. 2018 feierte Stampin‘ Up! sein 30-jähriges Bestehen. Stampin Up! ist ein amerikanisches Familienunternehmen, welches im Jahr 1988 von Shelli Gardner und Ihrer Schwester Sara Douglass gegründet wurde. Stampin Up! ist ein Direktvertriebsunternehmen für Stempel, Stanzen, Papier und viele weitere Produkte, die das Bastelherz höherschlagen lässt. Seit 2007 gibt es die Möglichkeit Stampin‘ Up!-Produkte nun auch in Deutschland über einen Demonstrator oder einer Demonstratorin zu beziehen.
Mein Name ist Klaus und ich bin einer der wenigen MÄNNLICHEN Demonstratoren unter den vielen Demonstratorinnen in Deutschland und weltweit.
Hattet Ihr immer schon den Wunsch Euer Bastelhobby zum Beruf zu machen?
In diesem Blogbeitrag verrate ich Euch gern, wie Ihr beginnen könnt, welche Schritte erforderlich sind und welche Besonderheiten es gibt. Um als unabhängiger Stampin‘ Up!-Demonstrator oder als unabhängige Stampin‘ Up!-Demonstratorin starten zu können benötigt Ihr zum Beispiel mich als Upline (die Begrifflichkeiten erläutere ich ausführlich unter dem Menüpunkt Team KREATIVALZ – FAQ), um in meinem Team KREATIVFALZ einsteigen zu können. Die Anmeldung erfolgt über einen Online-Vertrag. Den Link dazu findet Ihr auf meiner Seite unter: Team KREATIVFALZ – Ja, jetzt einsteigen!
Als ich mich im Juli 2019 bei Stampin‘ Up! angemeldet habe, habe ich mir als erstes einen Kaffee genommen, mir die Vertragsbedingungen ausgedruckt und in Ruhe durchgelesen. Ihr könnt Euch diese aber auch am Rechner durchlesen, ein Ausdruck ist zur Anmeldung nicht erforderlich. Wichtig ist jedoch, dass Ihr diese mit einem Haken in den entsprechenden Feldern bestätigt. Der Dialog führt Euch nun über die Wahl des Starter Kit, zur Eingabe Eurer Wunschartikel im Wert von bis zu 175,00 € bis hin zum Abschluss der Bestellung.
In der Zeit vom 03. bis 30.06.2020 ist der Einstieg bei Stampin‘ Up! durch eine Einstiegsaktion besonders attraktiv. Denn Ihr bezahlt lediglich 129,00 Euro, kauft im Wert von 175,00 € ein und könnt Euch zusätzlich aus dem kompletten Sortiment von Stampin‘ Up! weitere Gratis-Produkte aussuchen.
Was sind die Vorteile eines Demonstrators, einer Demonstratorin? (Hier nenne ich nur die wichtigsten, da es sonst den Blogbeitrag sprengen würde.)

  • Ihr könnt von Anfang an 20 % bei jeder Bestellung sparen
  • Stampin‘ Up! bietet attraktive Verdienstmöglichkeiten
  • Ihr könnt als Demo nebenberuflich oder hauptberuflich tätig sein
  • Ihr könnt Euch Eure Zeit als Demo selbst einteilen
  • es ergeben sich viele Möglichkeiten zum Austausch u. a. über Social Media oder auch persönlich bei den vielen Veranstaltungen von Stampin‘ Up!

und das Beste kommt zum Schluss:

  • Ihr könnt als Demo bereits einen Monat vor dem offiziellen Verkaufsstart die tollen Produkte von Stampin‘ Up! bestellen.

Also wenn das kein SUPER Angebot ist, noch heute in meinem Team KREATIVFALZ als Demonstrator oder Demonstratorin zu starten!

Lasst uns unsere Leidenschaft gemeinsam teilen und ergreift die tolle Gelegenheit, die Euch Stampin‘ Up! mit diesem Angebot bietet – es lohnt sich!

 Ich freue mich auf Euch!

Kreative Grüße sendet Euch
Klaus von Kreativfalz aus Berlin